Versandkostenfreier Tierversand in Deutschland ab 300 €, bei Bestellung bis 12:00 Uhr Lieferung am nächsten Tag möglich

Spitzmaul-Ziersalmler

Nannostomus eques

  • toller Salmler
  • Schwarmfisch
  •  benötigt eine Aquarienabdeckung
5,00 € * 7,00 € * (28,57% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40 Stück sofort verfügbar! Versandfertig in 2-3 Tagen.

Bestelle bis 12:00 Uhr um den schnellstmöglichen Lieferzeitpunkt auszuwählen.
Bitte Variante wählen

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • 31172
Rote Mückenlarven Paste Rote Mückenlarven Paste StreamBiz
ab 12,99 € *
Inhalt 70 Gramm (185,57 € * / 1000 Gramm)
14
TIPP
MasterLine Root Caps MasterLine Root Caps Düngekapseln
ab 17,00 € * 19,99 € *
Inhalt 60 Stück (0,28 € * / 1 Stück)
32
TIPP
Aquavital BACTOSPRINT Aquavital BACTOSPRINT
ab 6,00 € * 8,90 € *
Inhalt 10 ml (600,00 € * / 1000 ml)
Biofish food GARLIC Biofish food GARLIC Dr. Bassleer
ab 5,50 € *
Inhalt 60 Gramm (91,67 € * / 1000 Gramm)
TIPP
Bitterlingsbarbe Bitterlingsbarbe Puntius titteya
ab 3,00 € *
Inhalt 1 Stück
WILD
Geflecktes Dornauge Geflecktes Dornauge Pangio kuhli
ab 3,90 € *
Inhalt 1 Fisch
Mosaikfadenfisch Mosaikfadenfisch Trichopodus leerii
ab 17,00 € *
Inhalt 1 Stück
TIPP
NEU
deutsche Nachzucht
Leopardkugelfisch Leopardkugelfisch Tetraodon schoutedeni
ab 99,00 € *
Inhalt 1 Stück
NEU
Neon-Blauauge Neon-Blauauge Pseudomugil luminatus
12,00 € *
Inhalt 1 Stück
TIPP
Blauer Neon Blauer Neon Paracheirodon simulans
ab 2,50 € *
Inhalt 1 Stück
NEU
Angolabarbe Angolabarbe Barbus Fasciolatus
ab 5,00 € *
Inhalt 1 Stück
Möchtest du schräg stehende, gestreifte Schwarmfische für dein Aquarium?... mehr
Informationen "Spitzmaul-Ziersalmler"
Alternativer Name: Nannobrycon eques
Tiergröße bis: 4 cm
Tiergröße: 5
Aquariumgröße ab: 60 cm
Aquariumgröße: ab 60 cm, ab 80 cm, ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm
Kontinent: Südamerika
Land: Brasilien, Peru
Anspruch: Leicht
Haltung: Gruppe
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter
Spezielle Ernährung: Staubfutter / Kleinstfutter, Cyclops
Wassertemperatur: 22-28°C
Temperaturbereich: 24, 28, 22, 23, 25, 26, 27
Farbe: Silber, Braun
Schwimmhöhe: Oben/Mitte, Oben
Spezielle Anforderungen: Schwimmpflanze, dichtbepflanztes Aquarium
Hilfreiches: ordentlich abdecken (schreckhaft)

Möchtest du schräg stehende, gestreifte Schwarmfische für dein Aquarium? Der Spitzmaul-Ziersalmler 'Nannostomus eques' (syn. Nannobrycon eques) gehört zur Familie der Salmlerartigen (Characiformes) und zur Unterfamilie der Ziersalmler (Lebiasinidae) und zeichnet sich durch seine interessante Schwimmweise aus. Er wird daher auch Schrägsteher genannt.
Dieser in der Aquaristik beliebte Ziersalmler erreicht eine Länge bis zu 4 cm. Die kleineren Männchen sind nach der Eingewöhnungsphase intensiver gefärbt und schlanker als die etwas blasseren, fülligeren Weibchen, die auch etwas größer werden. Zudem haben männliche Exemplare intensiv rot gefärbte Afterflossen.

Nannostomus eques ist ein Schwarmfisch und sollte mit mindestens 10 Tieren zusammen gepflegt werden. Das Aquarium sollte eine Kantenlänge von mindestens 60 cm aufweisen und darf gerne dicht bepflanzt sein. Genügend Wurzelholz liefert Struktur, es sollte dennoch ausreichend Schwimmraum vorhanden sein. Wie viele Salmler, mag es der Schrägsteher eher schummrig, Schwimmpflanzen sind also eine gute Ergänzung. Das Wasser ist vorzugsweise weich bis maximal mittelhart und weist eine Temperatur von etwa 22-28 °C auf.

Da die Tiere vor Allem in der Nacht recht schreckhaft sind und herausspringen können, sollte das Aquarium über eine dicht schließende Abdecksscheibe verfügen.

Wie viele Salmler ist auch der Spitzmaul Ziersalmler ein typischer Räuber und bekommt daher gerne feines Lebendfutter, Frostfutter oder auch gefriergetrocknetes FD-Futter. Gängige Futtersorten in Form von Flocken und Granulat werden aber auch akzeptiert.
Nannostomus eques ist ein friedlicher, eher kleiner Salmler und kann sogar mit Zwerggarnelen zusammengehalten werden. Hierfür eignen sich vor allem Arten wie Neocaridina
davidi zur Vergesellschaftung.

Die Zucht des Spitzmaul Ziersalmlers im Aquarium ist als eher schwierig anzusehen und nicht besonders häufig von Erfolg gekrönt. Die bisher bekannten Nachzuchten sind wohl eher Zufallszuchten gewesen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Spitzmaul-Ziersalmler"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen