Versandkostenfreier Tierversand in Deutschland ab 300 €, bei Bestellung bis 12:00 Uhr Lieferung am nächsten Tag möglich

Rote Mückenlarven Paste

StreamBiz

  • formbare Paste
  • mit Roten Mückenlarven
  • variabel fütterbar

Gebinde:

12,99 € *
Inhalt: 70 Gramm (185,57 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

8 Stück sofort verfügbar! Versandfertig in 2-3 Tagen.

Bitte Variante wählen

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • ZB11795
Rote Mückenlarven Paste ist ein Alleinfutter oder Zusatzfutter für tropische Zierfische.... mehr
Informationen "Rote Mückenlarven Paste"

Rote Mückenlarven Paste ist ein Alleinfutter oder Zusatzfutter für tropische Zierfische. Die Paste ist sehr reichhaltig und modellierbar. Dies lässt verschiedenen Darreichungsformen zu. So kann man aus der Paste kleine Kugeln formen und diese zum Beispiel an eine Aquarienscheibe andrücken. Sie lässt sich aber auch gut an Steinen befestigen.

Für welche Fische?

Die Rote Mückenlarven Paste ist als Alleinfuttermittel oder Zusatzfutter für fleischfressende oder allesfressende Zierfische und andere Aquarientiere mit einer geringen Maulgröße geeignet. Durch die variabel Form kann in es verschiedenen Wasserregionen verabreicht werden. Nahe der Wasseroberfläche platziert, ist es für Fische in den oberen Regionen mit oberständigem Maul sehr attraktiv ist. Vor allem für Lebendgebärende Zahnkarpfen wie Mollies oder Guppies ist dieses Fischfutter eine gute Wahl. Aber auch für Buntbarsche, Aufwuchsfresser, Goldfische, Salmler, Bärblinge, Kampffische, Schmerlen und Wirbellose ist diese Futtersorte eine echte Bereicherung zur artgerechten Ernährung.

In Bodennähe platziert wird das Futter dann auch gerne von Bewohnern der mittleren Wasserzone und auch Bodenfischen mit unterständigem Maul angenommen. Darunter fallen viele Wels-Arten wie etwa Panzerwelse, aber auch wirbellose Tiere. Es ist ein echtes Allround-Futter und bietet dank der Proteine eine energiereiche Nahrung.

Fütterungsempfehlung

Grundsätzlich sollte bei einer Fütterung der Zierfische stets nur so wenig Futter verabreicht werden, wie innerhalb weniger Minuten verspeist werden kann. Vorzugsweise sollten nach Ablauf dieses Zeitraumes keine Reste übrig bleiben. Ist dies dennoch der Fall, sollte der Aquarianer Futterreste entfernen, damit es nicht zu einer zusätzlichen Wasserbelastung kommt. Auf diese Weise können Fische in einem Aquarium gerne ein bis zweimal täglich gefüttert werden. Eine Ausnahme bilden Jungtiere bei der Aufzucht, hier darf durchaus drei bis viermal täglich Nahrung verabreicht werden.

Bestandteile

Rote Mückenlarven Paste enthält Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Getreide, Gemüse, Chironomiden Larven (6%), Öle und Fette, Hefen. 

Zusatzstoffe pro kg:
Vitamin D3 (E671) 450 IE, Spurenelemente: Eisensulfat-Monohydrat (E1) 26 mg, Kalziumjodat wasserfrei (E2) 1 mg, Kupfersulfat-Pentahydrat (E4) 5mg, Mangansulfat-Monohydrat (E5) 10 mg, Zinksulfat-Monohydrat (E6) 66 mg, Natriumselenit (E8) 0,03 mg

Antioxidantien: 35 mg.

Rote Mückenlarven Paste enthält Rohprotein 35%, Rohfett 8,5%, Rohfaser 0.3%, Rohasche 6%.

Wir empfehlen, eine Futterdose nach dem Öffnen innerhalb von 3 bis 4 Monaten vollständig aufzubrauchen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Rote Mückenlarven Paste"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen