Phenacogrammus aurantiacus

Phenacogrammus aurantiacus

Goldener Kongosalmler

  • Rarität
  • goldener Kongosalmler
  • Gruppentier
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar!

  • 31129
Der goldene Kongosalmler ist eine neue Rarität aus dem Kongo und spricht durch sein goldig... mehr
Informationen "Phenacogrammus aurantiacus"
Alternativer Name: goldener Kongosalmler
Farbe: Gelb, Gold
Aquariumgröße: ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm, ab 200 cm
Anspruch: Leicht
Herkunft: Afrika
Herkunftsland: Kongo
Haltung: Gruppe
Schwimmhöhe: Mitte/Unten, Oben/Mitte
Wassertemperatur: 23-29°C
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter

Der goldene Kongosalmler ist eine neue Rarität aus dem Kongo und spricht durch sein goldig schimmerndes Schuppenkleid und den blauen Farb-Highlights sofort an. Je nach Lichteinfall ändert sich ein wenig die Farbgebung. Erstmal gefangen wurde diese schöne Art im Lefini Fluss, mittlerweile sind aber auch etwas anders gefärbte Populationen mit orangenen Flossen und metallisch-grünem Körper aus anderen Flüssen im nördlichen Kongogebiet bekannt.

Die Art wird etwa 10 cm groß, die Männchen habe eine fahnenartige Rückenflosse, die Körperfärbung ist intensiver und das Lateralband dunkler als bei den Weibchen.  Aufgrund der Endgröße dieser sehr schwimmfreudigen Salmler sollten wir einen Schwarm von 10 Tieren nicht in einem Aquarium unter 150 Liter halten. Das Wasser sollte eher weich und sauer sein (6,4 - 7,00 pH und 150 - 350 uS). Die Wassertemperatur sollte zwischen 22 und 26 °C liegen.

Das Aquarium sollte über eine gute Strömung verfügen, sowie mit einigen größere Pflanzen wie Anubias und Bolbitis Farnen ausgestattet sein. Wurzelholz und einige Schwimmpflanzen runden die Gestaltung ab und sind wichtig für eine stressfreie Haltung dieser schönen Fische. Eine Abdeckscheibe ist notwendig, da die Tiere sehr gerne springen.

An Futter wird alles an Lebend- und Frostfutter sowie gutes Granulatfutter genommen. Sehr gerne werden Fruchtfliegen (Drosophila spec) an der Wasseroberfläche gefressen. Dies entspricht wohl ihrer natürlichen Nahrung in Form von Anflugsinsekten am besten. Drosophila-Zuchtansätze bekommt man im gut sortierten Zoofachhandel.

Die Zucht ist bereits mehrmals gelungen, leider sind genauere Einzelheiten aber nicht bekannt geworden.



Phenacogrammus aurantiacus wird rund 7 cm lang und ist ein Schwarmfisch, daher sollte eine Gruppe dieser prachtvollen Tiere ein Aquarium mit mindestens 80 cm Kantenlänge als ihr neues Zuhause bekommen. Gerne darf das Aquarium auch über einige Verstecke und Wasserpflanzen beinhalten, damit die Tiere genügend Rückzugsmöglichkeiten besitzen. Dennoch sollte ein großzügig freier Schwimmraum nicht fehlen. Weiche und saure Wasserparameter werden bevorzugt. Eine tolle Fisch-Neuheit mit leicht changierenden Farbnuancen!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Phenacogrammus aurantiacus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen