Versandkostenfreier Tierversand in Deutschland ab 300 €, bei Bestellung bis 12:00 Uhr Lieferung am nächsten Tag möglich

Teddy Kärpfling

Teddy Kärpfling

Neoheterandria elegans

  • Wildform
  • kleiner Zahnkarpfen
  • Gruppentier
15,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

15 Stück sofort verfügbar! Versandfertig in 2-3 Tagen.

Bestelle bis morgen um 12:00 Uhr um den schnellstmöglichen Lieferzeitpunkt auszuwählen.
Bitte Variante wählen

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • 41011
  • 2370000114082
Der Teddy Kärpfling ist eine Naturform eines Lebendgebärenden Zahnkarpfens. Die Zierfische... mehr
Informationen "Teddy Kärpfling"
Alternativer Name: Elegant-Kärpfling
Tiergröße bis: 3 cm
Tiergröße: 3
Aquariumgröße ab: 60 cm
Aquariumgröße: ab 180 cm, ab 300 cm, ab 70cm, ab 90 cm, ab 60 cm, ab 80 cm, ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm, ab 200 cm, ab 250 cm
Kontinent: Südamerika
Land: Kolumbien
Anspruch: Mittel
Haltung: Gruppe, Harem (1M ; 2-3W)
Ernährung: Artemia Nauplien, Copepoden, Lebendfutter, Frostfutter
Wassertemperatur: 24-30°C
Temperaturbereich: 24, 30, 29, 25, 28, 27, 26
Farbe: Silber
Schwimmhöhe: Mitte, Mitte/Oben, Oben
Bodengrund: feiner Kiesboden, Soil, Kies, Sand

Der Teddy Kärpfling ist eine Naturform eines Lebendgebärenden Zahnkarpfens. Die Zierfische stammen aus Kolumbien in Südamerika und werden etwa 3 cm groß. Weibliche Tiere werden etwas größer. Es ist somit ein recht kleiner Zierfisch mit einem interessantem Streifenmuster in dunkler Färbung auf gelbem Untergrund.

Aquarium-Haltung

Für die kleinen Zahnkärpfkinge eignet sich ein dicht bepflanztes größeres Aquarium ab 60 Litern. Bevorzugt wird eine Gruppenhaltung mit höherem Weibchen-Anteil. Ideal wäre eine Haltung im Art-Aquarium, aber eine Vergesellschaftung mit kleinen Mitbewohnern ist möglich. Das Wasser sollte weich bis mittelhart sein und einen pH von 6,4 bis 7,2 aufweisen. Als Temperaturen eignen sich 24 bis 30 °C.

Ernährung

Die Teddykärpflinge fressen gerne feines Lebendfutter wie Artemianauplien, Wasserflöhe oder Copepoden. Auch Frostfutter wie Cyclops und Bosmiden wird gerne angenommen. Teddykärpflinge weiden wie alle Zahnkarpfen die Oberfläche von Pflanzen, Hölzern und Steinen ab. Algennahrung ist in ihrer Futter also sehr wichtig. Hierzu eignet sich hochwertiges Minigranulatfutter auf Spirulinabasis. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Teddy Kärpfling"
30.01.2024

Schnelle Lieferung, alle Fische gesund und munter. Gern wieder.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
Frage stellen