Cross River Kugelfisch

Cross River Kugelfisch

Tetraodon pustulatus

  • Einzelhaltung
  • benötigt Schnecken
  • wird sehr groß
  • Rarität

Größe

40+cm WYSIWYG
35cm WYSIWYG
15cm WYSIWYG
ab 890,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • ZB11091.1
Der Cross River Kugelfisch ( Tetraodon pustulatus ) ist ein recht groß werdender und seltener... mehr
Informationen "Cross River Kugelfisch"
Alternativer Name: Rotpunkt Kugelfisch
Tiergröße bis: 40 cm
Tiergröße: 40
Aquariumgröße ab: 300 cm, 180 cm, 250 cm, 150 cm, 200 cm
Aquariumgröße: ab 200 cm
Kontinent: Afrika
Land: Nigeria, Kamerun
Anspruch: Leicht
Haltung: Einzel
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter
Spezielle Ernährung: Muscheln, Krebse, Garnelen, Schnecken
Wassertemperatur: 22-28°C
Temperaturbereich: 26, 28, 27, 25, 23, 22, 24
Farbe: Rot, Gelb
Schwimmhöhe: Mitte/Unten, Mitte, Mitte/Oben
Funktion: Schneckenfresser
Bodengrund: feiner Kiesboden, Sand
Spezielle Anforderungen: keimarmes Wasser, Holz
Hilfreiches: keimarmes Wasser, ordentlich abdecken (guter Springer), Schneckenfresser

Der Cross River Kugelfisch (Tetraodon pustulatus) ist ein recht groß werdender und seltener Kugelfisch aus Afrika. Er taucht dort in Ländern wie Kamerun und Nigeria auf, vorzugsweise im Crossover Flussgebiet. Die Gewässer sind recht strömungsreich. Dieser reine Süßwasser-Zierfisch kann eine Größe von 40 cm erreichen und ist in der Aquaristik eine wahre Rarität. Große stattliche Exemplare mit deutlichem Punkt-Muster sind selten verfügbar und werden teilweise mit vierstelligen Summen in Euro gehandelt. Der Grund ist die niedrige Fangquote, da dieser Kugelfisch im Grenzgebiet Kamerun zu Nigeria beheimatet ist. In dieser Region herrschen zur Zeit Unruhen, die den Fang der Tiere nicht möglich machen.

Aquarium-Haltung

Diese Fischart ähnelt vom Verhalten her sehr den im Niger-Gebiet weit verbreiteten Tetraodon lineatus. Es sind sehr aggressive Einzelgänger, die auch größere Aquarienbewohner attackieren oder belästigen können. Von daher ist eine Einzelhaltung zum empfehlen. Das Aquarium sollte hierfür 1500 Liter Volumen aufweisen. Mit Wasserpflanzen, Steinen und Wurzeln kann die Gestaltung entsprechend strukturiert werden. Auf jeden Fall sollte genügend freier Schwimmraum vorhanden sein. Weiche und leicht saure Wasserwerte mit einem pH von 6,4 bis 6,8 sind zu bevorzugen. Als Temperaturen eignen sich Gradzahlen von 24 bis 26 °C. Neben einer ausreichender Filterung sollte auch eine entsprechende Strömung im Aquarium vorhanden sein.

Ernährung

Kugelfische benötigen vor allem regelmäßiges Lebendfutter in Form von Schnecken. Nur dadurch wird der natürliche Zahnabrieb weiter stimuliert, damit die Tiere nicht verhungern. Neben Schnecken können auch gefrorene Bachflohkrebse verfüttert werden. Die Größe des Futters richtet sich nach dem Wuchs und Alter der Kugelfische. Als Lebendfutter sind Schnecken, Muscheln und Garnelen geeignet. An Frostfuttersorten eignen sich ebenfalls Schnecken, Garnelen und MIesmuschelfleisch. Größere Tiere knacken Misemuscheln samt Gehäuse, auch Black Tiger Shrimps können verfüttert werden.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Cross River Kugelfisch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen