Versandkostenfreier Tierversand in Deutschland ab 300 €, bei Bestellung bis 12:00 Uhr Lieferung am nächsten Tag möglich

Parotocinclus bahiensis
Aktuell ausverkauft, bald aber wieder verfügbar!
Lass dich von uns benachrichtigen, sobald der Artikel wieder vorrätig ist.

Parotocinclus bahiensis

Parotocinclus bahiensis

  • kleiner Harnischwels
  • Rarität
  • Aufwuchsfresser
19,00 € *
Inhalt: 1 Fisch

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestelle bis morgen um 12:00 Uhr um den schnellstmöglichen Lieferzeitpunkt auszuwählen.

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • ZB11355
Biofish Food CAVAR Biofish Food CAVAR Dr. Bassleer
6,95 € *
Inhalt 30 Gramm (231,67 € * / 1000 Gramm)
TIPP
Biofish food BETTER TABS Biofish food BETTER TABS Dr. Bassleer
ab 5,90 € *
Inhalt 68 Gramm (86,76 € * / 1000 Gramm)
ProNovo Botia Tab ProNovo Botia Tab für alle Schmerlen von 1-20 cm
ab 6,90 € *
Inhalt 100 ml (69,00 € * / 1000 ml)
TIPP
Amano-Garnele Amano-Garnele Caridina multidentata
ab 5,90 € *
Inhalt 1 Stück
WILD
Pittbull Pleco Pittbull Pleco Parotocinclus jumbo
22,00 € *
Inhalt 1 Stück
Prachtalgenfresser Prachtalgenfresser Garra flavatra
ab 8,00 € *
Inhalt 1 Stück
Während Otocinclus-Welse ein fester Bestandteil in der Aquaristik sind, ist die Gattung ... mehr
Informationen "Parotocinclus bahiensis"
Alternativer Name: Microlepidogaster bahiensis
Tiergröße bis: 3 cm
Tiergröße: 3
Aquariumgröße ab: 300 cm, 180 cm, 90 cm, 250 cm, 150 cm, 200 cm, 100 cm, 80 cm, 120 cm, 60 cm
Aquariumgröße: ab 60 cm
Kontinent: Südamerika
Land: Brasilien
Anspruch: Leicht
Haltung: Gruppe
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter
Spezielle Ernährung: Algenaufwuchs, Microorganismen im Aufwuchs
Wassertemperatur: 23°-26°
Temperaturbereich: 23, 24, 26, 25
Farbe: Grün, Gold, Braun
Schwimmhöhe: Unten
Bodengrund: Sand
Spezielle Anforderungen: Strömung

Während Otocinclus-Welse ein fester Bestandteil in der Aquaristik sind, ist die Gattung Parotocinclus noch unbekannter und nicht so populär. Zu Unrecht, wie wir finden. Parotocinclus bahiensis ist ein hübscher kleiner Saugwels mit braun-beiger Zeichnung. Die Tiere stammen aus dem Nordosten Brasiliens, genauer gesagt aus den Staaten Cereá und Bahia. Es sind also südamerikanische Harnischwelse, die jedoch mit rund 3 cm eher klein bleiben. Parotocinclus cearensis, welcher aus den gleichen Fundorten stammt, sieht dem Parotocinclus bahiensis sehr ähnlich. Eine genaue Bestimmung beziehungsweise Abgrenzung ist daher schwierig aus wissenschaftlicher Sicht.

Aquarium-Haltung:

Die kleinen Welse sind sehr gesellig und sollten daher in einer Gruppe gehalten werden. Man sollte sie möglichst nur in Artaquarien oder mit anderen Zwergfischen, die keine Nahrungskonkurrenten sind, vergesellschaften. In ihrer Heimat im Bundesstaat Bahia in Brasilien leben sie in mäßig schnell fließenden Bächen und kleinen Flüssen zwischen Steinen und Geröll. Das Wasser sollte möglichst folgende Werte haben: pH 6,0-6,8, Leitwert 100 - 250 uS und eineTemperatur  zwischen 20 - 25 °C.  

Ernährung:

 Als typische Aufwuchsfresser ernähren sie sich wohl auch unter anderem von Algenbelägen. Es empfiehlt sich daher, diese Tiere in ein Aquarium mit bereits längerer Standzeit einzusetzen, damit schon genügend Biofilme als Nahrung vorhanden sind.  Zusätzlich kann man überbrühten Jungspinat zufüttern und Artemianauplien (Filter zur Fütterungzeit ausschalten). Cataapablätter, Eichen- und Buchenlaub scheinen als Nahrungsergänzung in der Eingewöhnungsphase hilfreich zu sein.

Zucht:

Die  Zucht ist bereits mehrmals gelungen und nicht schwierig.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Parotocinclus bahiensis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
Frage stellen