Aktuell ausverkauft, bald aber wieder verfügbar!
Lass dich von uns benachrichtigen, sobald der Artikel wieder vorrätig ist.

Chaetostoma sp. tiger 'L455'

  • Rarität
  • hübsche Musterung
  • LWels
49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Bestelle bis morgen um12:00 Uhr um den schnellstmöglichen Lieferzeitpunkt auszuwählen.

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • 32115
Aus Peru stammt dieser seltene und hübsch gezeichnete Chaetostoma-Wels, der mit einer... mehr
Informationen "Chaetostoma sp. tiger 'L455'"
Tiergröße bis: 8 cm
Tiergröße: 8
Aquariumgröße ab: 80 cm
Aquariumgröße: ab 180 cm, ab 300 cm, ab 80 cm, ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm, ab 200 cm, ab 250 cm
Kontinent: Südamerika
Land: Peru
Anspruch: Leicht
Haltung: Einzel, Gruppe
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter
Spezielle Ernährung: Microorganismen im Aufwuchs
Wassertemperatur: 20-24°C
Temperaturbereich: 23, 24, 22, 21, 20
Farbe: Weiß, Schwarz, Beige
Schwimmhöhe: Unten
Bodengrund: Sand
Spezielle Anforderungen: Strömung

Aus Peru stammt dieser seltene und hübsch gezeichnete Chaetostoma-Wels, der mit einer abwechslungsreiche Musterung aufwartet. Auf braunem Untergrund sind vorne helle Punkte zu erkennen, die sich ab der hinteren Körperregion in längere Streifen umwandeln. Einige schwarze Akzente sind außerdem zu sehen. Chaetostoma sp. tiger 'L455' ist mit rund 8 cm ein eher klein bleibender Vertreter der Harnischwelse, der zudem recht kompakt vom Körperbau wirkt. Er stammt wohl aus dem oberen Ucayali-Flussgebiet in Peru, Südamerika. Wie bei den meisten Chaetostoma-Arten ist auch die genaue wissenschaftliche Zuordnung dieser Art schwierig. Es gibt einige wisschaftlich beschrieben Arten, denen aber diese Art nicht sicher zugeordnet werden kann.

Aquarium-Haltung

Leider ist nichts genaueres über das Heimatbiotop in Peru bekannt, aber wahrscheinlich sollten die Tiere in sauerstoffreichem und nicht zu warmem Wasser gehalten werden. 22 bis 26 °C wären hierbei angemessen.

Die Tiere sind vorzügliche, unkomplizierte Algenfresser für größere Aquarien ab 80 cm Kantenlänge und sehr gut geeignet zur Vergesellschaftung mit Salmlern, Zwergbuntbarschen und anderen Welsen geeignet. Untereinander und gegenüber andere Aquarienbewohnern sind sie sehr friedlich und können einzeln oder in Gruppen gehalten werden.

Als Bodengrund für ein geeignetes Aquarium empfiehlt sich Sandboden und einige große Wurzeln, die in der Strömung stehen. Die Welse scheinen eine stärkere Strömung sehr zu mögen.

Abgerundet werden sollte die Technik und Pflege durch einen leistungsstarken Filter, sowie regelmäßige 50%-Wasserwechsel. Dies sind gute Vorrausetzungen für eine langfristige Pflege.

Ernährung

Gefressen wird überwiegend pflanzliche Nahrung, die aber durch tierische Elemente ergänzt werden sollte (z.B. mit Artemia-Nauplien).

Algensteine, Zucchini, Gurke und überbrühter Spinat (alles in Bio-Qualität) sind eine gute Hauptnahrung für diese Welse. Gut eingewöhnte Tiere nehmen auch Wels-Chips und die Vitalis-Welsringe gerne an.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Chaetostoma sp. tiger 'L455'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen