Versandkostenfreier Tierversand in Deutschland ab 300 €, bei Bestellung bis 12:00 Uhr Lieferung am nächsten Tag möglich

Aktuell ausverkauft, bald aber wieder verfügbar!
Lass dich von uns benachrichtigen, sobald der Artikel wieder vorrätig ist.

Pinocchio Hexenwels

Hemiodontichthys Acipenserinus

  • Bodenbewohner
  • für größere Aquarien
  • benötigt fleischliche Kost
39,00 € *
Inhalt: 1 Fisch

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestelle bis morgen um 12:00 Uhr um den schnellstmöglichen Lieferzeitpunkt auszuwählen.

Sicherheitsinformationen gemäß GHS:

Symbole:
  • ZB10935
42
Microbe-Lift Substrate Cleaner Microbe-Lift Substrate Cleaner Flüssige Mulmglocke
ab 6,90 € * 11,90 € *
Inhalt 118 ml (58,47 € * / 1000 ml)
30
Microbe-Lift Aqua Balance Microbe-Lift Aqua Balance Nitratentferner
ab 6,90 € * 9,90 € *
Inhalt 118 ml (58,47 € * / 1000 ml)
Der Pinocchio Hexenwels ( Hemiodontichthys acipenserinus ) ist ein bis zu 15 cm groß werdender... mehr
Informationen "Pinocchio Hexenwels"
Tiergröße bis: 15 cm
Tiergröße: 15
Aquariumgröße ab: 90 cm
Aquariumgröße: ab 300 cm, ab 90 cm, ab 180 cm, ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm, ab 200 cm, ab 250 cm
Kontinent: Südamerika
Land: Bolivien, Peru, Guyana, Brasilien
Anspruch: Mittel
Haltung: Einzel, Gruppe
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter
Spezielle Ernährung: Allesfresser (omnivore)
Wassertemperatur: 25-28°C
Temperaturbereich: 26, 27, 28, 25
Farbe: Beige
Schwimmhöhe: Unten
Bodengrund: Sand
Spezielle Anforderungen: Sand

Der Pinocchio Hexenwels (Hemiodontichthys acipenserinus) ist ein bis zu 15 cm groß werdender Hexenwels aus Peru und Brasilien in Südamerika. Während die Färbung eher unspektakulär erscheint, ist die verlängerte "Nase" ein markantes Merkmal und war wohl auch namensgebend. Dieser Hexenwels ist ein typischer Bodenbewohner für Süßwasser-Aquarien.

Aquarium-Haltung

Die Welse können in einem Aquarium ab 120 cm Kantenlänge gehalten werden. Vorliegen sollte Sand als Bodengrund, ebenso einige große Wurzeln, die in der Strömung platziert sind. Ein leistungsstarker Filter und ein regelmäßiger 50%-Wasserwechsel sind Vorrausetzungen für eine langfristige Pflege. Der Pinocchio Hexenwels ist etwas empfindlich in der Eingewöhnungphase gegenüber Bakterien. Von daher sollte der Bodengrund, in den sich die Tiere gerne eingraben, möglichst sauber und keimarm sein. Eine gute Strömung über dem Bodengrund sollte vorhanden sein. Futterreste müssen regemäßig entfernt werden, um die Wasserbelastung gering zu halten. Als Temperaturen haben sich Gradzahlen zwischen 24 und 28 °C als günstig erwiesen.

Ernährung

Gefressen überwiegend tierische Nahrung wie Rote Mückenlarven, gut gespülte Tubifex. Dieses Futter eignet sich besonders für die Eingewöhnungsphase. Eingewöhnte Tiere nehmen dann später auch Wels-Chips und die Vitalis-Welsringe gerne an.

Zucht

Die Zucht ist bereits gelungen, die Männchen tragen das Eigelege in einer großen Maultasche bis zum Schlupf mit sich herum. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Pinocchio Hexenwels"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen