deutsche Nachzucht
Gelbkopf-Zwergbuntbarsch

Gelbkopf-Zwergbuntbarsch

Apistogramma borelli 'Yellowhead Select'

  • friedlich
  • kleiner Zwergbuntbarsch
  • benötigt fleischliche Kost
39,00 € *
Inhalt: 2 Fische

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar! Versandfertig in 2-3 Tagen.

Größe:

Geschlecht:

  • 42151
Apistogramma borelli 'Yellowhead Select' wird im Deutschen auch Gelbkopf-Zwergbuntbarsch... mehr
Informationen "Gelbkopf-Zwergbuntbarsch"

Apistogramma borelli 'Yellowhead Select' wird im Deutschen auch Gelbkopf-Zwergbuntbarsch genannt. Hierbei handelt es sich um eine natürliche Farbform des beliebten Apistogramma-Zwergbuntbarsches aus Südamerika, genauer gesagt aus Brasilien, Paraguay und Argentinien. Der Name ist hier Programm und eine hüsche gelbe Färbung des Kopfes bildet einen tollen Kontrast zum restlichen metallic-blau des Körpers (bei männlichen Tieren). Der Zusatz 'Select' im Namen beschreibt, dass in der Zucht besonders intensiv gefärbte Exemplare gefördert werden. Mit höchstens 5 cm Endgröße handelt es sich eher um eine klein bleibenden Zwergbuntbarsch. Von daher ist ein Aquarium mit 60 cm Kantenlänge für eine artgerechte Haltung bereits ausreichend.

Gehalten werden können diese Zierfische paarweise oder als Harem mit einem Männchen und mehreren Weibchen. Feiner Sandboden und einige Verstecke in Form von Holz und Höhlen bieten eine ideale Grundlage für diesen recht friedlichen Fisch. Er lässt sich auch gut mit anderen kleinen Salmler-Arten oder Welsen aus Südamerika vergesellschaften. Da die Tiere in der freien Natur auch kälteren Temperaturen ausgesetzt sind, sollte der Apistogramma borelli 'Yellowhead Select' nicht für längere Zeit zu warm gehalten werden. Hier sind 20 bis 24 °C ausreichend. Ansonsten sollte das Wasser möglichst weich und sauer sein. Eine Huminstoffzugabe fördert das Wohlbefinden der Tiere.

An Futter nehmen die kleinen Buntbarsche sehr gerne Lebendfutter, nach Eingewöhnung jedoch auch Frostfutter an.

Stimmen die Bedingungen, ist eine Zucht recht einfach. Hierbei ist das Eibchen für Pflege und Aufzucht der Jungtiere zuständig.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Gelbkopf-Zwergbuntbarsch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen