Sterbas Panzerwels Gold
Aktuell ausverkauft, bald aber wieder verfügbar!
Lass dich von uns benachrichtigen, sobald der Artikel wieder vorrätig ist.

Sterbas Panzerwels Gold

Corydoras sterbai 'Gold'

  • tolle Farbform
  • Bodenbewohner
  • Gruppentier
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 27139
Corydoras sterbai 'Gold' ist eine hübsche Farbvariante des beliebten  Corydoras sterbai .... mehr
Informationen "Sterbas Panzerwels Gold"
Alternativer Name: Orangeflossen-Panzerwels 'Gold'
Tiergröße bis: bis 6,5 cm
Tiergröße: 6,5
Aquariumgröße ab: 100 cm
Aquariumgröße: ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm, ab 200 cm, ab 250 cm
Kontinent: Zuchtform
Land: Zuchtform
Anspruch: Leicht
Haltung: Gruppe
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter
Wassertemperatur: 24-28°C
Temperaturbereich: 24, 25, 26, 27, 28
Farbe: Gelb, Beige
Schwimmhöhe: Unten
Bodengrund: Sand
Spezielle Anforderungen: Sand

Corydoras sterbai 'Gold' ist eine hübsche Farbvariante des beliebten Corydoras sterbai. Sehr markant sind hier die ausgeprägten Gold-Töne. Vom Köperbau her ist dies ein etwas größerer hochrückiger Panzerwels. Männchen entwickeln eine farbintensive verdickte Brustflosse. Es ist einer der populärsten Panzerwelse in der Aquaristik,und mittlerweile gibt es auch eine abinotische Farbform. Die Tiere werden rund 6,5 cm groß und benötigen ein 200 Liter-Aquarium. Neben Weichwasserwerten mit einem pH von 6,4 bis 6,8 ist eine Temperatur von 24 bis 28 °C zu beachten.

Als Einrichtung für diese geselligen Gruppentier eignet sich feiner Sandboden, der gerne mit einzelnen Steinen und Hölzern ergänzt werden kann.  Es sind sehr soziale Tiere, die in größeren Gruppe ab 15 Tieren gehalten werden sollten. Dieser Panzerwels ist ein typischer Bodenbewohner und kann gut mit Salmlern, größeren Buntbarschen wie Skalaren vergesellschaftet werden.

Neben Welstabletten nimm dieser Zierfisch gerne Frostfutter in Form von  Mückenlarven, Cyclops und Artemia. Sehr beliebt sind natürlich Lebendfuttersorten wie Tubifex und Enchyträen, welche jedoch eher selten verfüttert werden sollten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Sterbas Panzerwels Gold"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen