Neocaridina davidi 'orange fire'
Aktuell ausverkauft, bald aber wieder verfügbar!

Neocaridina davidi 'orange fire'

Orange Fire Garnele

  • tolles Orange
  • robuste Zwerggarnele
  • Gruppentier
3,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 44116
Orange ist nur die Müllabfuhr... oder diese besonders gefärbte Variante der Neocaridina davidi... mehr
Informationen "Neocaridina davidi 'orange fire'"
Alternativer Name: Orange Fire Garnele
Farbe: Orange
Aquariumgröße: ab 60 cm, ab 80 cm, ab 100 cm, ab 120 cm, ab 150 cm, ab 200 cm
Anspruch: Leicht
Herkunft: Asien
Herkunftsland: China
Haltung: Gruppe
Tiergröße: bis 3 cm
Schwimmhöhe: Unten
Wassertemperatur: 18-25°C
Ernährung: Lebendfutter, Frostfutter, Trockenfutter

Orange ist nur die Müllabfuhr... oder diese besonders gefärbte Variante der Neocaridina davidi! Die Farbform 'Orange Fire' vereint die Robustheit und Anpassungsfähigkeit ihrer roten Brüder und Schwester, die unter der Bezeichnung Red Cherry oder Red Fire-Zwerggarnele die Aquaristik im Sturm erobert haben, mit intensiver Farbgebung. Lange Zeit war eine orange Farbvariante, welche sich auch problemlos im Süßwasseraquarium vermehren lässt, nicht im Handel verfügbar. Nun ist es endlich soweit! Zwerggarnelen wie Neocaridina davidi 'Orange Fire' fühlen sich in einer Gruppe ab 10 Tieren wohl. Aufgrund ihrer geringen Endgröße von ca. 2-3 cm können sie ohne Probleme auch in kleineren Nano-Aquarien gehalten werden. In punkto Wasserwerten sind diese Tiere recht unkompliziert und können sich sowohl an hartes, als auch an weiches Wasser gut anpassen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Neocaridina davidi 'orange fire'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lies von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen